Job: Oberarzt (m/w/d) Schwerpunkt Invasive Kardiologie

Aktuell unterstützen wir eine Einrichtung in Thüringen bei der Besetzung einer oberärztlichen Position im Fachbereich invasive Kardiologie. Die Stelle ist zur unbefristeten Festanstellung zu besetzen und wird nach Tarifvertrag vergütet (bei besonderer Eignung ist eine außertarifliche Einigung möglich).

Einsatzort:Thüringen, Deutschland
Konditionen:Vergütung nach Tarifvertrag
Art der Anstellung:Festanstellung

Die Einrichtung ist ein Akutkrankenhaus im Städtedreieck Erfurt, Eisenach, Nordhausen und mit über 450 Betten eins der größten Häuser in Thüringen. Als Akademisches Lehrkrankenhaus liegen diverse Weiterbildungsermächtigungen vor. Neben ~1000 Herzkathetern jährlich werden hier alle Arten von kardialen Devices implantiert. Das Spektrum der modern ausgestatteten Funktionsabteilung umfasst alle gängigen diagnostischen Verfahren einschließlich Echokardiographie, 3D-, Stress-, transösophageale Echokardiographie, Ruhe- und Belastungs-EKG, Spiroergometrie, Langzeit-EKG und Langzeit-Blutdruckmessung, Doppler- und Duplexsonographie sowie Schlafapnoe-Screening.

  • ärztliche Koordination des Stationsablaufes
  • internistische und kardiale Diagnose und Behandlung der Patienten
  • Teilnahme am 24h Hintergrunddienst
  • Facharzt Innere Medizin / Kardiologie
  • selbstständiges Arbeiten im HKL
  • Erfahrungen in kardialer Bildgebung
jetzt bewerben Sollten Sie an dieser Vakanz Interesse haben, so senden Sie uns bitte Ihre aktuellen Bewerbungsunterlagen zu.